Sonntag, 1. Juli 2012

{So was my Week} Immer wieder Sonntags


Hallo meine Lieben, 

Die Woche war sehr aufregend, doch bin ich auch froh, wenn sie vorbei ist. Heute Abend ist das EM-Fußballfinale.... ja, auch endlich ist der Fußball zu Ende und ich hoffe, die Menschen werden dann wieder etwas normaler! ;)
Leider war ich die Woche auch zwei Tage krank und konnte nicht all das erledigen, was ich eigentlich wollte, doch werde ich das noch einmal nach holen, wenn ich die Zeit dazu finde. 
Das Probeessen mit meiner Jot war super schön. Ihr Verlobter und ihre Mum waren auch dabei und ich hätte mich richtig voll futtern können. Die meisten Gerichte konnte ich sogar essen, worüber ich mich natürlich noch mehr gefreut habe. Es war ein ceylonisches Restaurant, wobei sie auch Deutsche Küche haben. 
Jot hatte sich, zum Probeessen für die ceylonische Küche entschieden und da hab ich einmal nachgefragt und die Gericht waren alle vegan. So konnte ich mich durch fünf verschiedene Gerichte durchfuttern und hätte noch weiter essen können. Es war einfach sehr, sehr lecker und ich freue mich schon auf das Essen auf der Hochzeit von Jot! :)

Ich habe noch einige Bewerbungen geschrieben und habe auch schon eine Rückmeldung. Nächsten Mittwoch habe ich Probearbeiten und ich hoffe sehr, dass es dieses Mal klappt! Ich hoffe sehr, dass ich diesen Job bekomme! :)
Ich habe diese Woche sooo viel gekocht! Backen war diese Woche irgendwie nicht drinne... wer sollte das auch Essen. Doch...ich hatte ja gebacken, schon am Anfang der Woche...deswegen habe ich es jetzt nicht noch einmal gemacht. 
Mein Menne ist eh auf Tour und ich alleine habe keine Lust das alles aufzufuttern ;) Ich muss ja an meine Sommerfigur halten *lach*

Hier eine kleine Auswahl von meinem leckeren Essen in dieser Woche:

Daal-Suppe, Gemüse-Reis-Pfanne mit Mandel-Sesam Tofu, veganer "Cheese"-Burger mit Pommes


Ich habe auch gesehen, dass ich mal wieder meinen Essens-Plan für die Woche führen muss. Ich hab mir extra mal eine Tafel gekauft, wo ich dann die Gerichte aufschreibe, die ich in der Woche kochen möchte. Das haben mein Menne und ich einmal eingeführt, damit wir besser die Kosten im Überblick haben. Man kauft nur das ein, was man wirklich braucht. Einen großen Wocheneinkauf und dann nur noch frisches Obst und Gemüse für die jeweiligen Tage. 
Ich merke es selbst, wenn ich öfter einkaufe, gebe ich einfach mehr Geld aus, weil man dann immer noch Dinge sieht. Nicht gut ;)


Wie macht Ihr das? Geht Ihr auch nur einmal die Woche groß einkaufen und macht Ihr Euch auch einen Wochenplan? 

Eure 
 

Kommentare:

  1. Ich drück dir die Daumen! *__*

    Fussball zu Ende = ich kann wieder ruhig schlafen! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Dein Draumendrücken hat geholfen ;)

      Freut mich übrigens, dass du Leserin meines Blogs geworden bist!
      Ein Herzliches Willkommen! :)

      Liebste Grüße

      Coco

      Löschen

Ich freue mich über jede Art von Rückmeldungen, Meinungen und Kommentare!
Ich werde versuchen, jeden Kommentar immer zu beantworten, wenn es mal ein bisschen länger dauert, dann tut es mir leid!
Wenn Ihr eine Antwort auf Eure Kommentare lesen möchtet, klickt sonst auf "per Email abonnieren, damit Ihr meine Antwort auch mitbekommt :)

Ich freue mich auf Eure Worte!

Eure Coco

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...